Dickert Handsender S5 433 MHz 2 Kanal Keeloq

  • morderne Keeloq Codierung
  • zeitloses Design
  • mit Schlüsselanhänger
34,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ab 200 EUR Warenwert in Deutschland versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • HS10741
  • S5-433 A2K00
  • CR 2032 - 3V
Bitte beachten Sie bei Keeloq Handsender folgendes: das der Dickert Handsender ...K00 nur... mehr
Dickert Handsender S5 433 MHz 2 Kanal Keeloq

Funkfernbedienung 433.920MHz mit Keeloq Codierung

Bitte beachten Sie bei Keeloq Handsender folgendes:

das der Dickert Handsender ...K00 nur kompatibel ist, wenn Ihr jetziger Handsender auch die Bezeichnung ...K00 hat. Sollten Sie einen Handsender mit der Bezeichnung ...K01, K02, K03, K04 oder K05 haben, ist der ...K00 nicht kompatibel, da dieser Handsender einen anderen Keeloq besitzt. Sie können jedoch Ihren Funkempfänger löschen und den ...K00 in Ihrer Anlage einlernen. Dann funktionieren aber nicht mehr Ihre bestehenden Handsender mit der Bezeichnung ...K01-K05.

Highlights:

  • Mit Schlüsselanhänger, “ultra” leicht, Top Design
  • Kompatibel zu unseren 433 MHz AM-Funkempfängern
  • Anmelde- u. gebührenfrei! Zulassung nach ETS 300 220
  • Keeloq Codierung

 Technische Daten:  

  • Sendefrequenz: 433,920MHz; Amplitude Shift Keying 'ASK'
  • Sendekanäle: 2 Kanal
  • K00-Version: KeeLoq, Hopping / Wechsel-Code
  • Reichweite: bis zu 50 m im Freifeld
  • Betriebsspannung: 3 V (1x CR2032 Lithiumknopfzelle)
  • Stromaufnahme: typ. 15 mA im Sendebetrieb
  • Betriebstemperatur: -20° C bis +60° C bei 30 % bis 80 % rel. Luftfeuchtigkeit
  • Abmessung: 50 mm x 24 mm x 12 mm, ohne Schlüsselring
  • Gewicht: ca. 12 g inkl. Batterie und Verpackung
  • Batterie: im Lieferumfang

Lieferumfang:

  • 1x Handsender
  • 1x Batterie
  • 1x Bedienungsanleitung

ALLGEMEINE ANLEITUNG ZUR EINSTELLUNG EINES HANDSENDERS OHNE DIP-SCHALTERN

Bevor Sie Ihren neuen Handsender nutzen können, müssen Sie ihn in Ihrem Empfänger bzw. Ihrer Steuerung einlernen. Öffnen Sie dazu den Empfänger bzw. die Steuerung am Tor bzw. Motor. Verfolgen Sie am besten das Antennenkabel, es führt direkt zur Empfängereinheit. Aber Vorsicht! Die Anlage könnte unter Spannung stehen!

Zu beachten ist:

1. Öffnen Sie den Empfänger und schauen Sie auf die Platine. Dort sollte eine Lerntaste zu sehen sein. Diese kann u. a. wie folgt beschriftet sein: LERNEN, LEARN, MEMORY, PROGRAMM, PRG, P, M, L, K1 oder 1
2. Drücken Sie die Taste für max. 2 Sekunden, danach kann ein Ton ertönen oder eine LED leuchten/blinken. Jetzt befindet sich der Empfänger im Lernmodus.
3. Drücken Sie nun für mindestens 3 Sekunden die gewünschte Taste am neuen Handsender ( Achtung, das Tor könnte sich bewegen!)

Nun ist diese Taste eingelernt. Um ggf. weitere Tasten einzulernen, wiederholen Sie die Schritte 2 und 3.

Tipp:

Da es sich hierbei nur um eine allgemeine Anleitung handelt, die auf die meisten Empfänger zutrifft, nehmen Sie in jedem Fall die Beschreibung des gelieferten Handsenders (falls vorhanden) und die Ihres Tor-Empfängers/Steuerung zur Hilfe.

Gehäusefarbe: anthrazit, schwarz
Tastenfarbe: blau
Frequenz: 433.920 MHz
Kanal: 2
Schreiben Sie uns einfach! Ware persönlich abholen Mo.-Fr. 08:30 -16:30 Uhr
Telefon: 06187 / 207 7610